private geheime rudel und swingerfick orgie endete im orgasmusrausch, über 20 girls kamen gleichzeitig

rudel und swingerfick im rausch

Wieder einmal gab es neulich so eine sagenhafte halb private , geheime aber doch fast öffentliche Swingersause im deutsch-tschechichen Grenzgebiet bei Brun. Die Jugendarbeitslosigkeit in dieser Gegend ist hoch und so sind die Mädchen nicht abgeneigt sich ein paar Mäuse extra zu verdienen wenn sie dabei mächtig Spass und Freude haben können. das Motto dieses Swingerabends war auch das Maximum an weiblichen Orgasmen zu dokumentieren und so gaben sich die anwesenden Männer (darunter auch einige deutsche aus Leipzig und Chemnitz die ein wenig was in die Kasse gelegt haben, damit bei dieser geheimen Rudelficksause nicht nur ein paar abgehalfterte Omis sondern auch junges knackiges Fleisch zugange ist. Da müssen schon anständiger echter Schampus, eine schicke Hütte und Taxigelder aufgefahren werden aber dann ist es leicht die neugierigen jungen hübschen Tschechinnen herzulocken. Der Organisator des Abends bestand aber drauf dass die gesamte Rudelsause bei der über 40 Frauen zugange waren auch gefilmt werden darf.

für fast über die Hälfte der girls auf dieser Swingerpartie war es das erste mal dass sie sich und ihre Mösen für wildfremde Pimmels zur Kollektivbespassung geöffnet haben. Deswegen kam diese sagenhafte rauschähnliche Orgasmusrate zustande. Vielleicht haben ja einige auch gefakt aber es gut zu glauben dass bei diesem Gruppenfick fast alle Girls einen Höhepunkt bekommen haben. Einige Orgasmuse der Damen sind so glaubhaft spritzig und feucht dass die nur schwerlich gefakt sind.

Die Jungs haben sich auch mächtig angestellt und sozusagen um die Wette geeifert und sich alle Mühe gegeben die tapferen Swingerfreundinnen an allen nur erdenklichen Köerpstellen so gut zu stimulieren dass sie es auch leicht haben zu kommen. Wer hier also nicht kam ist selber schuld so das Fazit dieses bombastischen Swingerabends

ihr erster swingersex

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *