private geheime rudel und swingerfick orgie endete im orgasmusrausch, über 20 girls kamen gleichzeitig

rudel und swingerfick im rausch

Wieder einmal gab es neulich so eine sagenhafte halb private , geheime aber doch fast öffentliche Swingersause im deutsch-tschechichen Grenzgebiet bei Brun. Die Jugendarbeitslosigkeit in dieser Gegend ist hoch und so sind die Mädchen nicht abgeneigt sich ein paar Mäuse extra zu verdienen wenn sie dabei mächtig Spass und Freude haben können. das Motto dieses Swingerabends war auch das Maximum an weiblichen Orgasmen zu dokumentieren und so gaben sich die anwesenden Männer (darunter auch einige deutsche aus Leipzig und Chemnitz die ein wenig was in die Kasse gelegt haben, damit bei dieser geheimen Rudelficksause nicht nur ein paar abgehalfterte Omis sondern auch junges knackiges Fleisch zugange ist. Da müssen schon anständiger echter Schampus, eine schicke Hütte und Taxigelder aufgefahren werden aber dann ist es leicht die neugierigen jungen hübschen Tschechinnen herzulocken. Der Organisator des Abends bestand aber drauf dass die gesamte Rudelsause bei der über 40 Frauen zugange waren auch gefilmt werden darf.

für fast über die Hälfte der girls auf dieser Swingerpartie war es das erste mal dass sie sich und ihre Mösen für wildfremde Pimmels zur Kollektivbespassung geöffnet haben. Deswegen kam diese sagenhafte rauschähnliche Orgasmusrate zustande. Vielleicht haben ja einige auch gefakt aber es gut zu glauben dass bei diesem Gruppenfick fast alle Girls einen Höhepunkt bekommen haben. Einige Orgasmuse der Damen sind so glaubhaft spritzig und feucht dass die nur schwerlich gefakt sind.

Die Jungs haben sich auch mächtig angestellt und sozusagen um die Wette geeifert und sich alle Mühe gegeben die tapferen Swingerfreundinnen an allen nur erdenklichen Köerpstellen so gut zu stimulieren dass sie es auch leicht haben zu kommen. Wer hier also nicht kam ist selber schuld so das Fazit dieses bombastischen Swingerabends

ihr erster swingersex

bruno der tschechische Strassenhuren Tester war wieder auf Achse, mindestens drei fälle von ungenehmigter Prostitution an diversen Autobahnraststätten aufgeklärt

tschechische strassenhuren - neuer test

Bruno ist immer auf der Suche nach einem Gratisfick bei tschechischen Strassendirnen, als gestresster Familienvater ist einfach kein Cent / Krone übrig um sich Prostituierte in den Bordells zu leisten, also geht er auf Discountficksuche entlang der Autobahn nach Prag und dort kennt er auch die heissesten Spots. Dort verlassen im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Tschechien oder Österreich und tschechien herrscht ein Überangebot an unausgelasteten Strassenhuren die man prima runterhandeln kann. Manchmal klappt auch die Review Nummer,da bietet er den GIrls an sie testzuficken und darüber zu bloggen um so zu einem verbilligten Fick zu kommen. Die Hygiene der Nutten kümmert Ihn wenig, oftmals haben die zuvor schon 5 Truckerschwänze abgelutscht und sich kaum gewaschen, aber dafür hat er ja einen prima Duftbaum im Auto. Ehrlich gesagt turnt es ihn sogar ein wenig an, dieser durchwachsene Geruch nach billigem Parfum alten Sperma und Öl, Benzin. Da wächst sein Riemen erst so richtig an und die Huren genießen die ungeteilte Aufmerksamkeit die Bruno ihnen gibt . Er behandelt sie schon wie geliebte, nimmt sich alle Zeit sie auch feucht zu machen und leckt sie gerne, was nicht alle Freier tun. Oftmal legt er es darauf an sie auch zum Höhepunkt zu vögeln und er hört auch nicht auf bevor die sexy Tschechinnen nicht anständig einen Orgasmus gefakt haben. Sein letztes Abenteuer fand an der Autobahnraststätte kurz nach der deutschen Grenze ihren Höhepunkt, dort wurde er kurz bevor er die Strassenschwalbe von hinten in die Votze gepimpert hatte beinahe von einer Grenzstreife in Flagranti dabei ertappt.

Fakeskandal bei tschechischen Casting Pornstudio – Frau beschwert sich sie wäre angeblich unter Drogen gesetzt worden um dann unfreiweillig mit dem Darsteller zu schlaffen

Fakeskandal bei tschechischen Casting Pornstudio .Wie sich herausgestellt hat war das alles ein Hoax. Nach beschwerden einer Lehrerin aus Prag die angab unfreiwillig von einem Porncasting Studio Inhaber gebumst worden zu sein, und Ermittlungen der tschechischen Polizei wurde festgestellt dass die Luft in dem freiwillige gruppenbesamung tschechischer amateurinnen

Pornocastingstudio nicht mit Drogen durchsetzt wurden und die anderen Damen, etwa über 1220 lustvolle tschechische Girls vorwiegend freiweillig aufgrund des guten Aussehens und eigener Lust und auch Taschengeld Sex mit dem gewieften Studioinhaber haben. Diese Filme kann man auch ganz legal downloaden und geniessen und diese girls sehen wirklich sexy aus. Da wollte so eine prüde Schnalle nachträglich die Glaubwürdigkeit und den guten Ruf eines bekannten tschechischen Pornobrands ruinieren und nur weil sie nachträglich bereut hatte sich vor laufender Kamera vögeln zu lassen. Sie hat es auch sichtlich genossen und das kann man auch alles runterladen und sich selbst angucken nämlich hier:

harem-gruppensex

Die Seite ist auch gut aufgebaut und in deutsch lesbar, alle tschechischen bienen partizipieren freiwillig an jeglichen sexuellen aktivitäten und die gibts reichlich. Bei einem einschlägigen Film teilzunehmen ist für fast jedes tschechische Schulmädchen oder Studentin so selbstverständlich wie im Callcenter zu arbeiten

blonde tschechische hure verletzt hygiene standards und muss dem Tester umsonst Analverkehr anbieten um ihn zu besänftigen

tschechin im taxi gefickt

unser tschechischer Hurentester ist mal wieder auf Patroullie im deutsch tschechischen Grenzgebiet. Er überprüft Ordnung, Sauberkeit und Geschäftsgebahren tschechicher Strassenddirnen auf den Raststätten in der gesamten Tschechoslowakei. In diesem Fall überprüft er ob seine Patientinnen nicht etwa wieder den Preisdumpen und verhandelt mit Ihnen aufs härteste. Diese magere Blondine erwischt er dabei wie sie ihren ausgemergelten Körper für weit unter üblichen Tarif anbietet. Es scheint auch dass sie es mit den Hygienestandards nicht so ernst nimmt und sich ihre Möse vom letzten Freier noch nicht richtig ausgewaschen hat. Im ganzen Auto riecht es nach billigen Parfum und abgestandenen Sperma: „Du bist verhaftet du billige Strassennutte, du hast jetzt nur noch das Recht mich umsonst zu befriedigen. Er spuckt in Ihre viel genutze Möse und fingert ihr kleines enges Arschloch. Er gibt ihr das gesamte Hardcoreprogramm und pisst diesem abgewrackten Luder auch noch in den Mund währen der sich verabschiedet. Sie war wirklich das unterirdischste an tschechicher Hurenbrut das ihm in seiner langen Testreihe begnet ist , genau so wie er es mag, billig und dreckig, aber es hat ihn auch mächtig angegeilt. Vielleicht wird er bald wiederkommen um zu sehen ob sie auch die Hygienestandards besser einhält.
Die ganze Episode einfach runterladen und selber urteilen

Alterskontrolle einer tschechischen Teenagerhure, sie verzichtet auf Entgeltung und Gummi weil sie Ihre Papiere vergessen hat

strassenstrich girl in tschechien
Der Moralpatron und selbst ernannte tschechische Hüter der Strassendirnen wurde von einem Kollegen auf diese sehr jung aussehende Amateurhure hingewiesen. „Sie lümmelt immer bei den deutschen Truckfahren rum und bietet sich weit unter Preis an“. Empört dass sein Moralkodex verletzt werden könnte und hier ehrbare tschechische Muschi weit unter Preis (Mösendumping) und sogar noch ggf minderjährig zur Luststeigerung frustrierter deutscher Trucker ausgenutzt wird, möchte er sich diese Hure genauer ansehen. Er fährt zu ihr ran : guten Tag , tschechische Hurenkontrolle, kann ich bitte ihren Ausweis sehen!!“ sie weigert sich und zickt rum, bietet ihm aber einen schnellen Fick sogar ohne Gummi an wenn er auf weitere Fragen verzichten würde. Hard bei diesem gut aussehenden sexy jungen Biest nein zu sagen. Er lädt sie zu sich ins Auto rein, fährt in eine abgelegene Ecke des Truckerhofs und fingert ihre süsse Hurenvotze die heute noch nicht zum Einsatz gekommen ist. Eigentlich ein Strafverfahren wert diese süße Votze, denkt er sich, knabbbert an ihrem Höschen und schiebt seinen harten Ständer in sie rein. Wie sich rausstellte ist sie schon weit über 18 und hat nur ihre Papiere verloren und somit bleibt dieser Autobahnfick auch im Rahmen des legalen, also kein Grund zur Entzug der Strassenstrichlizenz

Vollbusige blonde Amateurprostituierte wird vom Hurentester auf Herz und Nieren geprüft, erhält sie die Lizenz für den tschechischen Strassenstrich ?

strassenfick im czech taxi
Herzlich wilkommen im tschechischen Huren Paradise. Hier gibt’s sexuelle Dienstleistungen zu fair verhandelbaren Preisen. Kapitalismus at its best. Mirek ist die Qualitätskontrolle der tschechischen Strassenschwalben und überprüft jede einzelne Prostituierte auf ihre Tarife hin. Heute fuhr er eine Tour entlang der Bundesstrasse 174 von Marienberg nach Chomutov. Er vermeidet extra die billigen blinkenden Bordelle weil diese Girls viel zu abgebrüht und durchgenudelt sind und sucht die Neuseinstigerinnen und Amateurinnen die sich entlang der Strassen platzieren um ihre sexuellen Dienste für wenige Kronen oder Euros anzubieten. Oftmals wissen ihre Gatten oder Freunde gar nichts davon.
An einem herbisten Nachmittag stösst er auf diese vollbusige Blondine, ein richtiges Proletenweib. Sie hängt ihre Möpse durch das Fenster seines Skodas und bietet ihm einen Blowjob für 12 Euro an. “Guten Tag, ich bin die tschechische Huren Kontrolle und muß sie überprüfen sie schmutzige Schlampe”, Zeigen sie mir sofort Ihre Möpse und ihr Loch. Flehend und schuldig schaut sie ihn an und holt ihre Titten aus dem Oberteil. Sie verzichtet diesmal auf die Gage und läßt sich von der Nuttenpolizei einmal auf Spesen von hinten bis vorne im billigen Dienstskoda durchficken. Sie gibt trotz ihrer niederen Herkunft das beste und der Hurentester ist vollkommen zufrieden und befriedigt. “Sehr gut gemacht Mädel, du erhälst die Strassenstrichlizenz für ein weiteres Jahr”

tschechischer Amateurhuren Strassentest, wo findet man die besten Plätze zum Hurenfick entlang der tschechischen Autobahnen Teil 1

amateurhure aus prag

Das älteste Gewerbe der Welt floriert immer. Es gibt nichts schöneres als einen guten Draht zu den lokalhen Huren zu haben. Mirek ist darin ein Spezialist. Seine tägliche Morgenlatte führen ihn ständig auf die Jagd nach neuen Talenten. Auf der heutigen Tour überkommt ihn an der Autoraststätte in der Nähe der A 17 kurz nach der deutschen Grenze aus dem Grenzkaff Naklerov diese Brünette Truckerhure mit den langen Beinen. Die Schlampe hat durchaus Style aber Ihre Preise sind gesalzen. Unter 30 Euro will sie ihn nicht an ihre Hurenvotze ranlassen, einen Blowjob gäbs schon für 10. Ihre Votze fühlt sich an wie Daunenfedern und sie ist schon beim erstmaligen hinfassen nass bevor er überhaupt die Kohle aus dem Portemonnaie zückt. Er lud sich dieses süsse tschechische Strassenschwalbe ins Auto und fing an ihr Arbeitsloch durchzufingern. Es war heiß und nass und dann steckte er seinen Schwanz auch gleich rein. Nach ein paar heftigen Stössen aber doch recht schnell zog er das Kondom ab und bespritze Ihren ganzen Körper. Das Geld war es wert, ein erstklassiger tschechischer Hurenfick. Hier kann man sich den Film angucken